Was bedeutet eigentlich HODL?

50 Sek. lesen

HODL – Gesundheit! So oder so ähnlich ist der Begriff HODL entstanden. Im Dezember 2013 hat sich ein gut angetrunkener User mit dem Nickname GameKyuubi in dem Forum Bitcointalk.org verschrieben (hier geht’s zum Originalbeitrag). Er war total frustriert über den Wertverlust seiner Bitcoins 🙁

Eigentlich meinte er das Wort “HOLD”, doch der Schreibfehler kam ziemlich gut bei der Community an. Seitenweise folgten Kommentare wie “WE OL SHAL HODL!”, “Spartans Hodl.”, “HODLING hard!”, “Keep HODLING.” 😀

Mit “HOLD” wollte GameKyuubi ausdrücken, dass er trotz des damaligen Crashes seine Bitcoins behalten wird. Nach einiger Zeit würde sich dies schon noch auszahlen … Und nicht nur der Bitcoin ist wieder gestiegen, sondern auch “HODL” hat sich in der Welt der Kryptowährungen durchgesetzt.

Vergleichst Du Bitcoins mit Aktien, wirst Du dort ebenfalls die Begriffe “buy und hold” finden. Das Kaufen und Halten von Aktien ist eine passive Anlagestrategie mit dem Ziel an einem langfristigen Unternehmenserfolg beteiligt zu sein und genau so verhält sich das auch mit einigen Kryptowährungen. Aktienanalysten können “hold” auch als Empfehlung ausgeben, wenn sie den betreffenden Aktien und dessen Unternehmen ein wahrscheinliches Wachstums prognostizieren.

Auch noch interessant: Heute lässt der Begriff amüsanter Weise eine nachträglich entstandene Interpretation zu:
HODL – “Hold on for dear life”
Was ins Deutsche übersetzt so viel bedeutet wie, “gut festhalten”. Also “hodlen” wir was das Zeug hält meine Schwestern und Brüder 😉

Was ist eine ICO?

Cryptowolf
2 Min. lesen

Soft Fork und Hard Fork

Cryptowolf
3 Min. lesen

Private Key und Public Address

Cryptowolf
2 Min. lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.